Drei Knaller gezündet!

Knaller Nummer 1: Am 30.10. spielen wir unser BEST OF Programm im BKA-Theater in Berlin. Sechs der Gewinnerinnen und Gewinner aus unseren bisherigen Shows stellen sich erneut dem Wettbewerb und klären endgültig, wer auf dem goldenen Treppchen Platz Nummer eins verdient. Wir können also schon so viel versprechen: Es wird ähnlich episch, wie ein Game of Thrones Staffelfinale:

Karten für den Best Of Puppetry Slam könnt ihr übrigens hier vorbestellen, es lohnt sich, mehr als die Hälfte der Tickets ist nämlich schon weg.

Knaller Nummer 2: Der Puppetry Slam Berlin goes Mexiko! Auf Einladung des Goethe Instituts spielen wir im Rahmenprogramm der 36. Internationalen Kinder- und Jugendbuchmesse, #36FILIJ, zwei Veranstaltungen in Mexiko Stadt: Am 13.11. eine Puppetry Slam Show, bei der die beiden Gewinner*innen früherer Veranstaltungen Nicole Weißbrodt und Dietmar Bertram ihre neuen Soloprogramme vorstellen werden, und am 19.11. einen deutsch-mexikanischen, bilingualen Puppetry Slam mit den mexikanischen Kolleg*innen des Theaterkollektivs Astillero Teatro.
Und wir alle so:

Knaller Nummer 3: Ist vor allem für all diejenigen unter euch interessant, die sich jetzt denken: Mexiko, mhm, schön und gut, aber ein bisschen weit weg ist es auch. Macht nichts, denn ab 2017 gibt es uns jetzt regelmäßig und total verbindlich und super neu und in Farbe und ganz, ganz in der Nähe. Wir ziehen nämlich um, ins Pfefferberg Theater knapp hinter Mitte. Die Termine für 2017 stehen sogar schon fest.

Wir freuen uns auf jeden Fall, euch bei der ein- oder anderen Gelegenheit wiederzusehen!

by

Puppetry Slam

Ein Puppetry Slam ist ein Puppenspielwettstreit. Ein Puppetry Slam ist ziemlich cool.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *